Tapeten Wohin?
Tapeten, die von der Wand entfernt wurden, egal sie aus aus Papier bestehen oder kunststoffbeschichtet sind, dürfen nicht in die Altpapiertonne gegeben werden. Für das Altpapierrecycling sind sie nicht geeignet - nicht nur aufgrund der anhaftenden Reste von Verputz und Leim.

Auch ungebrauchte Tapetenrollen, die beim Tapezieren übrig geblieben sind, gehören nicht zum Altpapier. Dies gilt nicht nur für Vinyl- und andere Kunststofftapeten, sondern auch für Rauhfaser- und andere Papiertapeten. Denn wie alle Tapeten sind auch Papiertapeten nassfest, das heisst, sie lösen sich in Wasser nicht auf. Genau dies ist aber wichtig, damit beim Papierrecycling ein Faserbrei erzeugt werden kann, aus dem dann neues Papier hergestellt wird. Bei Rauhfasertapeten stören außerdem die in die Tapete eingearbeiteten Holzpartikel den Recyclingprozess.

Da Alttapeten als Bau- und Renovierungsabfall auch von der Sperrmüllabfuhr ausgeschlossen sind, ist der richtige Entsorgungsweg die Restmülltonne. Falls deren Füllvolumen nicht ausreicht, können in den Stadt- oder Gemeindeverwaltungen spezielle Müllsäcke gekauft werden, die zur Müllabfuhr bereitgestellt werden dürfen.
Restmülltonne
Taschenrechner Wohin?
Ausgediente Taschenrechner dürfen Sie nur in die Restmülltonne werfen, wenn Sie vorher den Akku oder die Batterie entfernen.

Tip: Den Weg zum Batterie-Sammelbehälter können Sie sich sparen, wenn Sie einen Solarrechner benutzen oder über einen Netzanschluss arbeiten.
Kommunale Sammelstellen
Telefonbücher Wohin?
Post, Papiertonne
Teppichböden Wohin?
Teppichböden werden aus dem Sperrmüll aussortiert und der Verwertung zugeführt Sperrmüll, Abfallwirtschaftszentrum
Textilien Wohin?
Secondhand-Shops, Altkleidersammlung (Kleidercontainer)
Thermometer Wohin?
Viele Thermometer enthalten giftiges Quecksilber. Sie dürfen deshalb auf keinen Fall in die Mülltonne. Abgabe am Schadstoffmobil in unzerbrechlichen Behältern. Schadstoffmobil
Tierkadaver Wohin?
Werfen Sie tote Tiere nicht in die Mülltonne. Fragen sie Ihren Tierarzt oder rufen Sie die Tierkörperbeseitigung an (Nummer im Branchentelefonbuch) Tierkörperbeseitigungsanstalten
Toilettenbecken Wohin?
Bauschuttdeponien, Bauhöfe
Tonerkassetten Wohin?
Tonerkartuschen für Kopierer und Laserdrucker können Sie von Spezialfirmen nachfüllen lassen. Fachfirmen, Restmüll